Schlagzeugunterricht

GROOVES, FILLS, TIMING, TECHNIK, DRUCK | Schlagzeugunterricht

Schlagzeugunterricht in der Frankfurter Musikschule Bandschmiede

Zwei Hände und zwei Füße gleichzeitig koordinieren, und das auch noch im Takt? Klingt kompliziert! Mit einer maßgeschneiderten Unterrichtsmethode und den richtigen Übungen gelingt es aber doch.

Der Schlagzeugunterricht bietet wohl die größten motorischen und koordinativen Herausforderungen, da wirklich alle Körperteile verschiedene Aufgaben übernehmen. Eine gute Balance durch richtige Körperhaltung und kontrollierte Schlagtechnik ist ausschlaggebend für einen satten Groove und präzises Timing. Das Beherrschen der gängigen Rhythmen und Taktarten ist nur ein Schritt auf dem Weg zu einem guten Drummer. Dynamisches Spiel, Interaktion mit den Mitmusikern und die richtigen Fills zur richtigen Zeit dürfen natürlich nicht fehlen…

Schlagzeuglehrer

Schlagzeuglehrer der Bandschmiede Volker Schmidt beim GigVolker Schmidt ist Schlagzeuglehrer für Jazz- und Popularmusik und gibt seit 2008 Schlagzeugunterricht in der Bandschmiede. Er ist Schlagzeuger der Band re:jazz, wird aber auch gerne für verschiedene Projekte und Veranstaltungen gebucht.  Popgrößen wie Laith Al Deen oder Wirtz haben ihn schon mit auf Tour genommen. Mehr Infos unter www.volker-schmidt.net

Simon Ostheim gibt Schlagzeugunterricht in der BandschmiedeSimon Tobias Ostheim besuchte die Hochschule für Musik in Frankfurt am Main, war am Drummers Collective Institute in New York, machte ein Ton-Diplom an der SAE-School of Audio Engeneering und ist seit 2012 Schlagzeuglehrer der Bandschmiede. Er ist u.a. Schlagzeuger der Bands „Moi et les autres“ und Garadi.

Termine für Schlagzeugunterricht

Die Bandschmiede bietet zur Zeit montags, dienstags und mittwochs Schlagzeugunterricht an. Die begehrtesten Zeiten sind üblicherweise zwischen 17:00 und 20.00 Uhr. Dementsprechend könnte es etwas schwierig werden, in dieser Zeit einen gemeinsamen Termin zu finden – aber nicht unmöglich. Bislang konnten wir jeden, der Schlagzeug spielen lernen wollte, auch unterbringen. Mit einem kleinen Telefonat oder einer kurzen E-Mail können wir sicherlich auch eine passende Zeit für eine erste kostenlose und unverbindliche Probestunde Schlagzeugunterricht vereinbaren.

Allgemeines zum Schlagzeugunterricht

Jeder Raum der Bandschmiede ist mit einem Schlagzeug ausgestattet, um es im Schlagzeugunterricht zu benutzen. Ihr müsst Eures also nicht mitbringen. Schülern bieten wir auch die Möglichkeit, ausserhalb der Unterrichtszeiten bei uns zu üben, wenn es zu Hause nicht geht. Natürlich macht es aber langfristig erst richtig Spaß, auf seinem eigenen Instrument zu spielen. Wer beim Kauf eines Schlagzeuges Hilfe braucht, bekommt sie von uns. Eine riesige Auswahl an Schlagzeugen findet Ihr ja auch gleich nebenan…